Truderinger Hofflohmarkt – Schnäppchenjagd mit Charme

08.10.2016

Sie stöbern gerne und freuen sich, wenn Sie ein Schnäppchen machen? Sie wollten vor dem Sommer sowieso Ausmisten und sich nicht die Chance entgehen lassen durch den Verkauf Ihrer Sachen Ihren Geldbeutel ein bisschen aufzubessern? Der Truderinger Ortskern öffnet seine wunderschönen Höfe für die Nachbarschaft. 

Zum Trudering Hofflohmarkt lädt der Gewerbe & Eigentümer Verband Trudering heuer am Samstag 08. Oktober 2016 ein. Der Verkauf erfolgt in der Zeit von 14 bis 18 Uhr in sechs Höfen entlang der Truderinger Straße. Nutzen Sie also die Gelegenheit, Ihre alten Besitze, die nur noch dem Staub als Angriffsfläche dienen, auszusortieren oder besondere Schnäppchen zu machen. Alle Informationen finden Sie auf www.gevt-ev.de. „Wir laden Sie alle herzlich ein, sich an der Aktion als Verkäufer oder Besucher zu beteiligen!“, freut sich Peter Schubert.

Finden sich genügend Mitwirkende,  steht einem gelungenen Hofflohmarkt im Frühjahr nichts mehr im Wege. Denn eins ist sicher: der Truderinger Hofflohmarkt besticht durch seinen einzigartigen Charme!

 

 

Der Gewerbe & Eigentümer Verband Trudering lädt am Samstag 08. Oktober zum sechsten Truderinger Hofflohmarkt ein. Dazu werden entlang der Truderinger Straße wieder zahlreiche Hinterhöfe geöffnet. Sowohl Schnäppchenjäger, als auch Verkäufer dürften dabei wieder voll auf Ihre Kosten kommen.
Wer seine Haushaltskasse aufbessern und überflüssige Dinge verkaufen möchte, der sollte die Chance nutzen und einen Stand mieten.
Die Standgebühr beträgt 10 Euro (Werbung, Koordination, Organisation).


Anmeldung telefonisch unter 089/42044651 oder per Mail unter info(at)gevt-ev.de